Sie befinden sich hier: Startseite » Service » Aktuelles
LTV - Aktuelles

15.11.2017 >>> Tourismustag Sachsen-Anhalt in Magdeburg

Über das Reisen in der Zukunft, Kommunikations- und Informationswege und welche Herausforderungen und Zukunftstrends es in der Tourismusbranche gibt, diskutierten anlässlich des Tourismustages Sachsen-Anhalt am 15.11.2017 rund 120 Touristiker und Branchenexperten an der Hochschule Magdeburg-Stendal.

MIt Blick auf das laufende Jahr sagte Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung: "Sachsen-Anhalt ist 2017 der Tourismus-Hotspot in Deutschland. Bei Gästen und Übernachtungen verbuchen wir das größte Plus bundesweit. Insbesondere ´Luther´ hat gewirkt. ... Davon werden wir auch in den nächsten Jahren profitieren." Wichtig sei es nun, die hohe Attraktivität des Reiselandes Sachsen-Anhalt zu verstetigen.

Mit Qualitätssiegeln zum Beispiel. In der bundesweiten Initiative "ServiceQualität Deutschland" wurden 21 Unternehmen ausgezeichnet. Die Laudatio auf die zertifizierten Betriebe hielt Lars-Jörn Zimmer, LTV-Vorsitzender.

Wichtige Impulse gab Trendkurator und Innovationscoach Oliver Puhe in seinem Vortrag, mit dem er anhand von Anwendungen und weltweiten Entwicklungen zeigte, wie Gäste in Zukunft reisen, kommunizieren und sich informieren werden.

In vier Workshops am Nachmittag zeigten Daniel Krüger, Geschäftsführer der Agentur Korrektur NachOben, gemeinsam mit Prof. Dr. Michael-Thaddäus Schreiber, Hochschule Harz, wie man den richtigen Ton trifft, um Besucher zu gewinnen. In einem Workshop stellte Jochen Nehr, Leiter Medienmanagement der DZT, die Marketingtrends von übermorgen vor. Wichtige Basisdaten für die Gästezufriedenheit und was den Gast tatsächlich interessiert, lieferten Sarah Staub von der inspektour GmbH und Jan-F. Kobernuß, ift Freitzeit- und Tourismusberatung GmbH, mit der Permanenten Gästebefragung (PEG) Sachsen-Anhalt.

Im vom LTV organisierten Workshop wurden erste Ergebnisse  einer Situationsanalyse der Touristinformationen Sachsen-Anhalts durch Dr. Heike Glatzel, FUTOUR Tourismus- und Regionalberatung GmbH präsentiert.

 

Symbol Beschreibung Größe
Einladung und Programm Tourismustag Sachsen-Anhalt
0.2 MB

© Ilka Keffel E-Mail

Zurück

Empfehlung

Neuigkeiten

15.11.2017 >>> Tourismustag Sachsen-Anhalt in Magdeburg

Über das Reisen in der Zukunft, Kommunikations- und Informationswege und welche Herausforderungen und Zukunftstrends es in der Tourismusbranche gibt, diskutierten anlässlich des Tourismustages Sachsen-Anhalt am 15.11.2017 rund 120 ... mehr...
19.09.2017

Veranstaltungen

Erlebnisführung "Zauber bei Nacht"

Dom in Merseburg

Der mittelalterliche Merseburger Dom bietet in einer durch Kerzenschein verbreiteten weihnachtlichen Stimmung ein besonderes Erlebnis, das längst vergangene Zeiten wieder aufleben lässt. In der eins...

Dauerausstellung

Museum Bernhard Brühl in Landsberg, Stadt

In der Dauerausstellung des Museums werden die Themen: Ur- und Frühgeschichte der Region, Landsberger Handwerk und Landwirtschaft, Naturkunde sowie Landsberg im 19. Jahrhundert behandelt. Glanzstück...