Sie befinden sich hier: Startseite » Facharbeit » Kulturtouristische Themen

Kulturtouristische Themen Sachsen-Anhalts

Das Land Sachsen-Anhalt setzt bei der Gastansprache mit seiner Landesmarketingorganisation, der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG), auf Themenmarketing.

Sie wirkt bei der dynamischen Fortschreibung der Landestourismusstrategie mit und entwickelt die bereits touristisch eingeführten kulturtouristischen Themen "Straße der Romanik", "Blaues Band", "Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalts" und "Himmelswege" weiter.

  • Die "Straße der Romanik" umfasst 88 romanische Bauwerke , unterteilt in eine Nord- und Südroute.
  • Das "Blaue Band" verbindet Angebote für Aktivurlauber an Flüssen, Kanälen und Seen.
  • Im Projekt "Gartenträume" sind 50 ausgewählte Gärten und Parks in Sachsen-Anhalt eingebunden.
  • Die Archäologieroute "Himmelswege" vereint sensationelle Funde auf engem Raum, mit dem Original der "Himmelsscheibe von Nebra".

 

Anlassbezogen werden zu den kulturtouristischen Themen Schwerpunktthemen entwickelt und vermarktet. Im Jahr 2018 steht zum Beispiel "PRACHT & MYTHOS - Schätze entdecken an der Straße der Romanik" anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Tourismusroute im Fokus.

Empfehlung

Neuigkeiten

Veranstaltungen

Lichtskulptur von Philipp Schönborn

Dom St. Peter und St. Paul in Naumburg

Ab Montag, 29.01.2018, gastiert zum zweiten Mal ein Kunstwerk des Münchner Fotografen Philipp Schönborn in der Krypta des Naumburger Doms. Mit der Lichtskulptur setzt er der Heiligen Elisabeth von T...

Dauerausstellung

Museum Bernhard Brühl in Landsberg, Stadt

In der Dauerausstellung des Museums werden die Themen: Ur- und Frühgeschichte der Region, Landsberger Handwerk und Landwirtschaft, Naturkunde sowie Landsberg im 19. Jahrhundert behandelt. Glanzstück...