Sie befinden sich hier: Startseite » Facharbeit » Straße der Romanik » Romanik for Kids
Straße der Romanik | Tourismusverband

Romanik für Kids

Wie kaum ein anderes Bundesland hat Sachsen-Anhalt einen Schatz an qualitativ hochwertigen romanischen Bauwerken vorzuweisen. Mit der "Straße der Romanik" bieten sich vielfältige und erlebnisreiche Möglichkeiten, Groß und Klein das Mittelalter in seinen verschiedenen Facetten in authentischer Atmosphäre zu vermitteln.

Um Pädagogen und Erziehern von Schülern aller Klassenstufen bei einer interessanten und lebendigen Unterrichts- bzw. Feriengestaltung zu unterstützen, wurde das Schulprojekt „Straße der Romanik“ vom Tourismusverband Sachsen-Anhalt e.V. in Kooperation mit dem Kultusministerium Sachsen-Anhalt und dem Deutschen Jugendherbergswerk Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. entwickelt.

Innerhalb dieses Projektes wurden pädagogischen Angebote einzelner Bauwerke der Straße der Romanik sowie ausgewählte Programme auf einer CD zusammengestellt. Auf einer virtuellen Karte können Nutzer auf der Straße der Romanik entlangwandern und per Mausklick mehr als 160 Angebote kennenlernen. Die CD selber wurde von Schülern des Otto von Guericke Gymnasiums in Magdeburg unter Anleitung ihres Lehrers Peter Strauß technisch umgesetzt.

Die CD und weitere Informationen zum Schulprojekt erhalten Sie beim Tourismusverband Sachsen-Anhalt e.V.:

Tourismusverband Sachsen-Anhalt e.V. (LTV)
Danzstr. 1
39104 Magdeburg
Tel: 0391-7384300
Fax: 0391-7384302
E-Mail: info@ltvlsa.de
www.tourismusverband-sachsen-anhalt.de

Weitere Informationen zu thematischen Klassenfahrten sind beim Deutschen Jugendherbergswerk Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. erhältlich:

Deutsches Jugendherbergswerk
Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Leiterstraße 10
39104 Magdeburg
Tel: 0391 - 532 10 00
Fax: 0391 - 532 10 29
E-Mail: sachsen-anhalt@jugendherberge.de
www.jugendherberge-in-sachsen-anhalt.de

 

Empfehlung

Neuigkeiten

Veranstaltungen

Lichtskulptur von Philipp Schönborn

Dom St. Peter und St. Paul in Naumburg

Ab Montag, 29.01.2018, gastiert zum zweiten Mal ein Kunstwerk des Münchner Fotografen Philipp Schönborn in der Krypta des Naumburger Doms. Mit der Lichtskulptur setzt er der Heiligen Elisabeth von T...

Dauerausstellung

Museum Bernhard Brühl in Landsberg, Stadt

In der Dauerausstellung des Museums werden die Themen: Ur- und Frühgeschichte der Region, Landsberger Handwerk und Landwirtschaft, Naturkunde sowie Landsberg im 19. Jahrhundert behandelt. Glanzstück...