Sie befinden sich hier: Startseite » Politik » Masterplan Tourismus
Tourismusverband

Evaluierung Masterplan Tourismus 2027

Der aktuelle „Masterplan Tourismus“ des Landes Sachsen-Anhalt, das touristische Gesamtkonzept für alle Partner im Land, läuft in diesem Jahr aus.
Mit Blick auf die veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Gästeansprüche in Bezug auf Nachhaltigkeit, Fachkräfte, Digitalisierung und Entwicklung der ländlichen Räume zeichnet das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung für den Prozess zur Evaluierung und Fortschreibung des „Masterplan Tourismus“ verantwortlich.

Die strategischen Ziele der Tourismuspolitik des Landes sowie die dazugehörigen Handlungsfelder, Teilziele und Maßnahmen des Landes und der Partner im Tourismus sollen weiterentwickelt und für den Zeithorizont 2027 neu festgelegt werden. 

Im ersten Schritt, der Evaluation des bisherigen Masterplans, wurden wissenschaftlich gestützte Analysen, eine Onlinebefragung sowie Expertenbefragungen durchgeführt. Im Fokus stand dabei nicht nur die Entwicklung des Tourismus in Sachsen-Anhalt in den vergangenen Jahren, es wurden ebenfalls vergleichende Analysen zu konkurrierenden Bundesländern angestellt. Die Ergebnisse der Evaluation fließen in die Fortschreibung des Masterplans bis in das Jahr 2027 ein.

Im gesamten Prozess der Evaluation und Fortschreibung des „Masterplan Tourismus“ sollen möglichst alle touristischen Akteure des Landes von Beginn an eng mit einbezogen werden. Es fanden mehrere Fachworkshops zu wesentlichen Schwerpunkten statt. Ein Lenkungskreis und ein Fachbeirat wurden eingerichtet.
Mit dieser starken Beteiligung soll ein umfassendes Konzept für alle Akteure im Tourismus, von den Unternehmen im Hotel- und Gaststättengewerbe sowie der Freizeitwirtschaft bis hin zu den regionalen Tourismusverbänden und Interessenvertretern der Tourismuswirtschaft, entstehen.

Die Vorstellung des Masterplan Tourismus 2027 erfolgt im Rahmen des Tourismustages Sachsen-Anhalt am 26. November 2020 in Dessau.


Der Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. hat sich intensiv im begleitenden Fachbeirat in den Evaluierungs- und Fortschreibungsprozess eingebracht.

Empfehlung

Neuigkeiten

Corona-News.

Beherbergungsverbot für Sachsen-Anhalt Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung hat den Passus für Beherbergungsbetriebe / Tourismus aktualisiert:"Übernachtungsbetriebe in Sachsen-​Anhalt dürfen ... mehr...
06.10.2020