Sie befinden sich hier: Startseite » Service » Aktuelles
Tourismusverband | LTV - Aktuelles

Corona-Regeln - Sachsen-Anhalt verlängert Eindämmungsverordnung

Das Kabinett hat am 21.06.2022 die Verlängerung der geltenden 17. Eindämmungsverordnung bis zum 23. Juli 2022 beschlossen.

Damit bleibt es in Sachsen-Anhalt bei den bestehenden Verpflichtungen zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes und zum Testen insbesondere in medizinischen und pflegerischen Bereichen. Im öffentlichen Personennahverkehr gilt weiterhin die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.

Für Einrichtungsbetreiber, Veranstalter sowie Ladeninhaber besteht auch weiterhin die Möglichkeit, im Rahmen ihres Hausrechts zusätzliche Schutzmaßnahmen wie zum Beispiel Masken- oder Testpflichten zu treffen.


Die entsprechende Pressemitteilung, die dritte Verlängerung der 17. Eindämmungsverordnung und die 17. EindVO selbst finden Sie am Ende dieser Seite.


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Landes Sachsen-Anhalt: https://coronavirus.sachsen-anhalt.de/ und https://ms.sachsen-anhalt.de/themen/gesundheit/aktuell/coronavirus/fragen-und-antworten/

Bei Fragen wenden Sie sich an das Landesamt für Verbraucherschutz unter Tel.: 0391 2564222.

Weitere Informationen finden Sie auch im Tourismusnetzwerk Sachsen-Anhalt sowie unter https://www.tourismusverband-sachsen-anhalt.de/de/ltv-telegramm.html

Symbol Beschreibung Größe
Dritte ÄnderungsVO zur 17. EindVO_21.06.2022
0.1 MB
PM Staatskanzlei_Verlängerung EindVO_21.06.2022
51 KB
17. Eindämmungsverordnung ST_Stand 24.05.2022
0.1 MB

© Ilka Keffel E-Mail

Empfehlung

Neuigkeiten