Sie befinden sich hier: Startseite » Facharbeit » Nachhaltigkeit » Grüne Karte zeigen
Tourismusverband

Zeigen Sie Grüne Karte!

Im Jahr 2009 wurde auf Initiative des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt e. V. ein Aktionsbündnis gebildet, das eine Baumpflanzinitiative zum nachhaltigen Klimaschutz ins Leben gerufen hat.
Jeder Tourist hinterlässt auf seiner Reise einen Klima-Fußabdruck, denn er emittiert eine gewisse Menge CO². Die Idee: Um dieses CO²-Konto zu minimieren, regen wir zu Baumpflanzaktionen an.

Zurzeit reaktiviert der LTV in Kooperation mit dem Gartenträume - Historische Parks in Sachsen-Anhalt e. V., der Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz (SUNK), und der Landesenergieagentur (LENA) die über Spenden finanzierte Baumpflanzaktion "Grüne Karte zeigen".

Die Aktion richtet sich an Touristen und Einwohner des Landes Sachsen-Anhalt, die ihren CO²-Fußabdruck verringern möchten und an alle, die wollen, dass Sachsen-Anhalt grün bleibt.


Weitere Informationen finden Sie in Kürze unter: www.gruene-karte.org.

© Ilka Keffel E-Mail

Empfehlung

Neuigkeiten

Corona-News.

Beherbergungsverbot für Sachsen-Anhalt Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung hat den Passus für Beherbergungsbetriebe / Tourismus aktualisiert:"Übernachtungsbetriebe in Sachsen-​Anhalt dürfen ... mehr...
06.10.2020