Sie befinden sich hier: Startseite » Facharbeit » Innovation
Tourismusverband

Neue Ideen bringen Neuerungen

Innovation heißt, neue Ideen zu finden und sie wirtschaftlich umzusetzen. Sie sollen in neuen Produkten, Dienstleistungen oder Verfahren münden.

Themen, die unter anderem in diesem Geschäftsfeld bearbeitet werden sind:

Berufsfeldattraktivierung
Der LTV setzt sich gemeinsam mit seinen Partnern dafür ein, den Tourismus als attraktives Arbeitsfeld im Bewusstsein der Menschen zu etablieren. Die Fachkräfteproblematik trifft den Tourismus besonders hart.
In Abstimmung mit dem DEHOGA baute der LTV 2019 ein Projekt zur Fachkräftegewinnung und Berufsfeldattraktivierung auf. Herzstück der Maßnahme war eine breite Radiokampagne, die durch aktivierende pfiffige Dialoge auf die Branche aufmerksam gemacht haben. Die Kampagne wurde für den Deutschen Radiopreis nominiert.

Handgemacht Saale-Unstrut ...
... ist ein wegweisendes Projekt des regionalen Tourismusverbandes Saale-Unstrut-Tourismus. Um den Verband in der Anfangsphase des Projektes zu unterstützen, wurde der Parlamentarische Abend des LTV im Jahr 2019 diesem Projekt gewidmet.

Welterbelinie Anhalt-Dessau-Wittenberg
Die Verbesserung der Vorortmobilität - die Sichtbarkeit der Welterbe-Buslinie von Wittenberg über das Gartenreich Wörlitz nach Dessau - stand im Fokus dieses Projektes in der Welterberegion. Als Maßnahmen hat der LTV in Abstimmung mit dem regionalen Tourismusverband WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e. V. das Branding des Busses, die Entwicklung eines Mobilitätsplaners und die Einbettung in FIS-Säulen umgesetzt.

Route of Reformation (RoR)
Die Reformation ist für den LTV mehr als nur ein einmaliges Ereignis. Um die Thematik nachhaltig zu bespielen, engagiert sich der LTV bei Routes of Reformation, eine aus einem INTERREG-Projekt hervorgegangenen Kulturroute des Europäischen Rates. Der LTV gibt sein langjähriges Erfahrungswissen aus der Straße der Romanik respektive der Transromanica in die Route ein und wirkt zudem bei sachsen-anhalt-spezifischen Projekten unter dem Dach der RoR mit.

Gremienarbeit ...
... zählt zu den wesentlichen Bestandteilen innerhalb des Geschäftsfeldes Innovation. Besonders herauszustellen sind hier die Einbindung in die Erstellung der Nationalen Tourismusstrategie über den DTV und die Zukunftsdialoge, die Panelbefragungen des Kompetenzzentrum Tourismus beim Bund und die dazugehörigen Fachveranstaltungen sowie Konsultationen durch regionale Verbände.


Ihre Fragen zu den einzelnen vorhandenen Projekten und geplanten Ideen beantwortet Ihnen gern Martin Schulze per Tel.: 0391 7384328 oder per E-Mail: innovation@ltvlsa.de.

© Ilka Keffel E-Mail

Empfehlung

Neuigkeiten

Corona-News.

Beherbergungsverbot für Sachsen-Anhalt Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung hat den Passus für Beherbergungsbetriebe / Tourismus aktualisiert:"Übernachtungsbetriebe in Sachsen-​Anhalt dürfen ... mehr...
06.10.2020