Sie befinden sich hier: Startseite » Verband » Mitgliederversammlung
Tourismusverband

Die LTV-Mitgliederversammlung ...

... wird jährlich mindestens ein Mal vom Vorsitzenden einberufen. Folgende Aufgaben werden wahrgenommen:

  • Entgegennahme des Geschäftsberichtes über das abgelaufene Geschäftsjahr und die jährliche Rechnung, Beschluss über die Entlastung,
  • Beschluss des Haushaltsplans,
  • Beschluss über die Beitragsordnung,
  • Wahl des Vorsitzenden, seiner zwei Stellvertreter und der weiteren (sechs) Vorstandsmitglieder, jeweils für die Dauer von drei Jahren,
  • Wahl der Rechnungsprüfer,
  • Beschluss über die Leitung der Geschäftsstelle sowie Beschluss über vorliegende Anträge.



Die Mitglieder des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt e. V. sind (> Satzung):

  • regionale Tourismusverbände / Organisationen,
  • Fachverbände, soweit sie die Förderung des Tourismus im Land Sachsen-Anhalt unterstützen,
  • Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen und privaten Rechts, welche mindestens auf Landesebene wirken,
  • Unternehmen mit mindestens landesweiter Bedeutung sowie
  • Kommunale Spitzenverbände.


Zu Ehrenmitgliedern können von der Mitgliederversammlung solche Personen gewählt werden, die sich um die Förderung der Verbandsziele besondere Verdienste erworben haben.

Fördernde Mitglieder können Betriebe, Einrichtungen und Einzelpersonen werden, die nicht unter "Ordentliche Mitglieder" fallen, jedoch an der Förderung der gemeinnützigen Aufgaben des Verbandes mitzuarbeiten bereit sind und sich als Mitglied in einen touristischen Regional- und/oder Fachverband einbringen.


Jedes Mitglied hat das Recht, an der Mitgliederversammlung teilzunehmen, Anträge zur Abstimmung zu stellen und sich in die Organe des Verbandes wählen zu lassen.

Dies diesjährige Mitgliederversammlung findet am Freitag, den 4. Dezember 2020, statt.

Empfehlung

Neuigkeiten