Sie befinden sich hier: Startseite » Facharbeit » Straße der Romanik » Romanikpreis
Tourismusverband

Romanikpreis

Die Jury hatte aus zahlreichen Einsendungen die Preisträger auszuwählen.

Im 30. Jahr des Bestehens der "Straße der Romanik" wurden anlässlich der nun schon 28. Romanikpreisverleihung neben dem Romanikpreis - hier werden eine Gold- und eine Silbermedaille verliehen - und dem "Straße der Romanik" - Sonderpreis des Ministeriums für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt 2023, der mit 10.000,00 € dotiert ist, erneut der internationale TRANSROMANICA-Preis vergeben.

Die 28. Romanikpreisverleihung fand am 24. Juni 2023 in Halle (Saale), dem Wirkungsort des Vorjahrespreisträgers des Romanikpreises in Gold, Verein zur Förderung der Hansekultur Halle an der Saale e. V., statt. Die Preisträger finden Sie unter Romanikpreis 2022.


Bei Fragen steht Ihnen Ilka Keffel, Assistentin der Geschäftsführung (Tel.: 0391 73843-00 / -15, E-Mail: info@ltvlsa.de
/ romanik@ltvlsa.de) gern zur Verfügung.

 

Symbol Beschreibung Größe
Preisträger 1995 - 2023
0.2 MB

Zurück

Empfehlung

Neuigkeiten

Romanikpreis - Preisträger gesucht

Romanikpreis - Preisträger gesucht
Romanikpreis 2023 und "Straße der Romanik"-Sonderpreis des Ministeriums für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt 2024Der Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. (LTV) würdigt in diesem Jahr nunmehr ... mehr...
06.02.2024